Weißer Salbei - Räucherwerk 10g (Salvia apiana)

Artikelnummer: MR247

superstarke Reinigung, zerstreut Negativität und Schatten

Kategorie: Kräuter A-Z


2,92 €
29,24 € pro 100 g

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 4 Werktage

Stk


Der Weiße Salbei ist ein sehr starker Pflanzenhelfer in allen Notlagen.
Man nennt ihn auch Sage, White Sage oder indianischer Salbei. Der lateinische Name ist salvia apiana.
Er kommt aus den trockenen Gebieten im Westen Nordamerikas. Allen Indigenen dieser Regionen war der Weiße Salbei schon immer ein starker Helfer und eine heilige Pflanze. Sie räuchern ihn bei Heilungszeremonien, Schwitzhütten, beim Sonnentanz und zur Visionssuche. Er kann auch als Talisman getragen werden, dazu näht man ein kleines Säckchen in dem die Blätter um den Hals getragen werden.
Der Duft ist ganz einzigartig, intensiv-aromatisch und würzig.
Der Weiße Salbei wird für spirituelle Reinigungen, zur Vertreibung von Krankheitsgeistern und negativen Kräften verwendet. Er hat sehr große Kraft und ist eine der stärksten Reinigungspflanzen. Oft reicht schon ein kleines Blättchen um die starke Wirkung zu spüren.
Du kannst den Weißen Salbei zur Reinigung von Aura, Gegenständen und Räumen verwenden oder auch als Begleitung bei Gebeten, Ritualen und Meditationen. Es heißt, der Weiße Salbei reduziert was zu viel um und in uns ist, er hilft die Sichtweise zu verändern und die Dinge aus einem ganz anderen Licht zu sehen: nur was rein ist, hat Bestand.
Der Weiße Salbei wird gerne einzeln in der Räucherschale geräuchert. Er kann einfach angezündet werden und glimmt dann mit etwas Luft zufächeln. Auch auf Räucherkohle entfaltet der Weiße Salbei seine große Kraft. Zur Reinigung ist es wichtig, dass der Rauch aufsteigt, für diesen Fall ist das Räuchersieb, mit dem wenigen Rauch, nicht so gut geeignet.
Auch für Räuchermischungen kannst du den Weiße Salbei nehmen. Andere starke Pflanzen für die energetische Reinigung wären zum Beispiel Copal, Weihrauch, Wacholder oder Kampfer. Spannend ist die Kombination mit Schwarzem Copal, der vor allem hilft durch schwere Phasen im Leben zu gehen und sich mit den Schatten auseinander zu setzen.
Oft werden die frisch geernteten Zweige zu Bündeln gebunden. Diese Räucherbündel oder smudge sticks sind sehr praktisch. Sie werden angezündet, ausgewedelt und mit dem rauchenden Bündel kannst Du gut durch die Räume gehen und alles ausräuchern. Solche Räuchersticks finden Sie auch hier im Shop.

Das Bild zeigt 10g Weißen Salbei. Im Moment habe ich ihn als ganze Triebspitzen mit einzelnen Blättern.

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
1
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Alle Bewertungen

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Las es raus

Alles alte und verbrauchte verschwindet.
Neues gutes kann kommen.

., 15.07.2019
Einträge gesamt: 1